Symptome

Oft ist es so das ich depressiv  werde da ich denke das ich nichts wert sei, das kommt denke ich  von dem sehr geringen Selbstwertgefühl das ich habe es ist verdammt schwer für mich sich selbst zu lieben oder zu schätzen meine Therapeutin meint ich soll kleine Sachen schätzen lernen wie zum Beispiel  das ich vom Nikotin weg gekommen bin oder es geschafft habe Drogen frei zu werden das stolz auf sich sein soll das Selbstwertgefühl steigern. Gegen die Depressionen soll es helfen Sachen zu machen die einem Freude bereiten was nicht so leicht ist da mir zur zeit kaum etwas Freude bereitet. Wichtig ist sich nicht zu verkriechen was ich oft versuche und meine Frau mich davor abhält. Durch die Depressionen kommt meist auch das verlangen sich Selbst zu schaden dem drang nicht nachzugeben verursacht soviel Stress in mir das ich wieder Stimmen höre und optische Halluzinationen bekomme bei dem Stimmen hören gibt es drei Möglichkeiten bei mir ich höre ein durcheinander Gemurmel von Hunderten Leuten das ich nichts bis kaum was verstehe oder es sind negative Stimmen die mich bedrohen, beleidigen, niedermachen, mich versuchen in den Wahnsinn zu treiben oder mich auffordern mist zubauen dann gibt es noch die positive Stimme die mich aufbaut und mir Mut macht oder ich bin angespannt und fühle mich verfolgt oder denke das jemand mich vergiften will. Was auch schlimm ist sind Orte an denen viele Menschen sind zum Beispiel im Bus an so Orten bekomme ich Panik Attacken es fühlt sich an das ich keine Luft mehr bekomme und ich bekomme einen Tunnelblick mir läuft kalter Schweiß  den Rücken runter und ich muss schnellst möglich aus der Situation raus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.